Auf großer Fahrt: Problemen vorbeugen

Vom Welpen bis zum Senior: Wenn ein Hund beim Menschen einzieht, ändert sich oft schlagartig ganz viel. Ich helfe dir, die Grundlagen für eine harmonische Beziehung zu legen, wenn ihr in euer gemeinsames Leben startet.

Ein Kompass für das Miteinander

Mit einer guten Erziehung von Anfang an kannst du deinem Hund eine verständnisvolle, kompetente Instanz sein und unerwünschte Entwicklungsverläufe vermeiden. Je solider eure Beziehung, desto leichter umsegelt ihr auch alle Klippen. Da die Mensch-Hund-Beziehung im Laufe der Zeit immer mal wieder auf den Prüfstand kommen kann, hilft meine professionelle Perspektive von außen, mögliche Problemstellungen rechtzeitig zu erkennen und dranzubleiben. Mit Denkanstößen, Anregungen und in deinen Alltag integrierbaren Praxisideen begleite ich dich verlässlich bei der Erziehung deines Hundes.
Besonders zu Beginn des Zusammenlebens werden die Weichen für das Miteinander gestellt. Gerade jetzt wünschen sich viele Menschen Anleitung damit sie ihren Hund angemessen fördern können. Bei mir bekommst du das Fachwissen über wichtige Entwicklungsschritte, um das Verhalten deines Hundes besser zu verstehen.

Anker lichten, Segel setzen

In einem Erstgespräch vermittelst du mir, wie du euer Zusammenleben gestalten möchtest und welche Wünsche du an mich hast. Anschließend loten wir aus, was den roten Faden eurer Mensch-Hund-Beziehung ausmacht und wie die ersten Schritte eures Zusammenlebens aussehen könnten.

Kontakt knüpfen

Termine nach Vereinbarung
Euro 80,00 / Stunde
zzgl. eventuell anfallender Fahrtkosten
alle Preise inkl. 19% Umsatzsteuer